Von Birgit, 19. Juni 2017

Wokpfanne mit Pak Choi und Garnelen

Zutaten Wokpfanne mit Pak Choi für 2 Personen

  • 2 EL Woköl z.B. von Bio Planete
  • 250 g Garnelen
  • 250 g grob geschnittener Pak Choi (auch als Senf- oder Blätterkohl bekannt)
  • 1 Süßkartoffel
  • 200 g Bohnen, tiefgefrohren
  • 1 Sück Ingwer gehackt
  • 4 EL süße Chilisauce
  • 2 EL helle Sojasauce

Wokpfanne mit Garnelen und Pak Choi

Zubereitung unserer Wokpfanne mit Pak Choi und Granelen

Die Bohnen auftauen, blanchieren und mit Eiswasser abschrecken damit sie ihre frische grüne Farbe behalten. Die Süßkartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Jetzt das Woköl in einer Wok-Pfanne erhitzen, zuerst den Ingwer kurz anbraten, dann die fein geschnittene Süßkartoffel dazu geben und unter gelegentlichen wenden kurz weiter garen lassen. Die blanchierten Bohnen dazu geben und kurz darauf die Garnelen. Mit Chilisauce und Sojasauce würzen. Wenn die Garnelen gar sind, den Pak Choi vorsichtig untermischen bis er zusammen gefallen ist. Im Wok frisch servieren.

Dazu passt Basmati-Reis oder Brot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.