Der Blog für grünen Lebensstil

Von Birgit, 15. Januar 2016

SensiSana Kalmus Systempflege – Der Proben-Set Test

RSS Facebook Twitter Google Plus

Im Dezember habe ich, wie in meinem Bericht über Samt und Seide versprochen, das SensiSana Probeset der Kalmus Naturkosmetik ausgiebig getestet.

Kalmus Proben-Set – Reichweite

Auf Grund der wenigen und hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffe konnte ich die Tester sehr sparsam anwenden. Die jeweils 4ml von Kalmus Hautcreme, Maske, Lotion, Reinigung und 6ml Tonic haben bei mir für zwei Wochen gereicht, die Maske länger. Nur die 4ml Bodylotion war nach einer Anwendung aufgebraucht. Logisch!

SensiSana-Probenset Kalmus

SensiSana Kalmus – Anwendung

Die Kalmus Serie duftet dezent, angenehm mild, krautig und leicht frisch. Morgens habe ich die Creme zu gleichen Teilen gemischt mit der Lotion aufgetragen, wobei eine ca. erbsengroße Menge insgesamt für mein Gesicht ausreichend war. Meine Mischung ist schnell eingezogen und hat keinen Fettfilm auf meiner Haut hinterlassen.

Am Abend kam zuerst die Kalmus Reinigungsmilch zum Einsatz, die ich gleichmäßig im Gesicht aufgetragen und nach kurzer Zeit mit einem feuchten Kosmetik-Pad wieder aufgenommen habe. Es ist immer wieder erstaunlich, was sich so über den Tag auf unserer Gesichtshaut alles ablagert. Anschließend habe ich das Gesicht mit warmen Wasser abgespült.Dann mag ich es, meine Gesichtshaut mit einem festen Handtuch richtig trocken zu rubbeln. Für mich Hautmassage und durchblutungsfördernd in einem. Als krönenden Abschluss gönnte ich meinem Gesicht das Kalmus-Gesichtswasser. Hier war neben dem kräutrig duftenden Kalmus, ein deutlicher Rosenduft zu spüren. Rose ist bei Kosmetik nicht gerade mein Lieblingsduft.

SensiSana Kalmus Maske ProbeAn den Wochenenden nahm ich mir Zeit für eine Kalmus-Gesichtsmaske. Auch hier reicht eine kleine Menge, um sie ausreichend auf das Gesicht aufzutragen. Farbe, Konsistenz und Duft ist der Gesichtscreme sehr ähnlich. Mit einer Vielzahl wertvolle Inhaltsstoffe wie u.a. Mandelöl, Kakaobutter*, Kalmusextrakt, Salbeiextrakt*, Thymianextrakt* kann unsere Haut aus dem vollen Schöpfen und sich nehmen, was sie für ihren Alltag braucht. Wenigstens 20 Minuten einwirken lassen und was zu viel ist wieder mit einem feuchten Tuch aufnehmen.

SensiSana Kalmus Proben-Set – Fazit

Die SensiSana Kalmus Systempflege beruht auf dem Prinzip „weniger ist mehr“ und kann mit wenigen sehr hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen überzeugen. Ein großer Teil stammt dazu auch aus kontrolliert biologischem Anbau. Konsistenz, Duft und Anwendung setzen auf die bewährte Martina Gebhardt Naturkosmetik Qualität. Die SensiSana Serie findet ihr bei vielen Naturkosmetikerinnen. Preislich etwas intensiver als die Demeter-Serie von Martina Gebhardt, sind es die Inhaltsstoffe in jedem Fall Wert.
Persönlich werde ich nicht auf die Kalmus-Systempflege umsteigen, weil ich mit dem Rosenhydrolat nicht zurecht komme.

SensiSana Kalmus Produkte & Inhaltsstoffe & Preise

Kalmus Hautcreme
Inhalt: Wasser, Avocadoöl, Wollwachs, Sheabutter*, Bienenwachs, Kakaobutter*, Kalmusextrakt, Rosenhydrolat*, Vitamin E, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 50 ml gibt es für 33,95 Euro

Kalmus Lotion
Inhalt: Wasser, Avocadoöl, Sheabutter*, Kakaobutter*, Kalmuswurzelextrakt, Lecithin*, Rosenhydrolat*, Kokosfettextrakte, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 100 ml kosten 25,35 Euro

Kalmus Reinigung
Inhalt: Wasser, Olivenöl*, Mandelöl*, Kalmuswurzelextrakt, Lecithin*, Rosenhydrolat*, Kokosfettextrakte, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 150 ml kosten 21,45 Euro

Kalmus Tonic
Inhalt: Wasser, Alkohol*, Kalmusextrakt, Rosenhydrolat*, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 100 ml kosten 18,75 Euro

SensiSana-Kalmus Proben-VerpackungKalmus Bodylotion
Inhalt: Wasser, Avocadoöl*, Borretschsamenöl*, Sheabutter*, Kakaobutter*, Lecithin*, Kalmuswurzelextrakt, Rosenhydrolat*, Vitamin E, Kokosfettextrakte, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 150 ml gibt es für 19,95 Euro

SensiSana Kalmus Maske
Inhalt: Wasser, Mandelöl, Wollwachs, Sheabutter*, Kakaobutter*, Bienenwachs*, Kalmusextrakt, Salbeiextrakt*, Thymianextrakt*, Rosenhydrolat*, Vitamin E, mit echten ätherischen Ölen, * aus kontrolliert biologischem Anbau
Preis: 50 ml kosten 33,75 Euro

Über Kalmus

In der SensiSana Pflege Serie wird der spagyrische Extrakt der Kalmuswurzel eingesetzt. Kalmus ist eine bei uns häufig vorkommende Pflanze und trotzdem fast in Vergessenheit geraten. Sie wächst an den Ufern von kleineren Seen und Bächen oder in Feuchtgebieten. Ganz unauffällig steht sie zwischen Rohrkolben, Schilfgräsern, Iris und Blutweiderich. „Ihre Besonderheit sticht nicht ins Auge, sondern sie macht sich erst durch einen balsamischen, vanillig-erdigen Duft bemerkbar, der von der Wurzel ausströmt und die Kraft hat, unsere Seele zu berühren,“ heißt es in der Beschreibung

AcorusCalamus-PflanzeAus dieser Wurzel wird ein spagyrischer Extrakt nach dem Geheimwissen aus der pflanzlichen Alchemie hergestellt (dargestellt von Paracelsus). Dieser enthält die in einem langwierigen rhythmischen biodynamischen Prozess gewonnenen Pflanzenkristalle (Pflanzenmineralien).
Dieser Extrakt wiederum, soll auf müde und strapazierte Haut aufbauend und regenerierend wirken. Ganz schön geheimnisvoll, oder?

Quelle: SensiSana
Foto Kalmus: Christian Fischer [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>