Von Birgit, 22. Mai 2017

Blumenbrot – Die glutenfreie Alternative zum Brot

Le Pain Des Fleurs – inspiriert von den Blüten des Buchweizen

Blumenbrot – Philosophie, Zutaten, besondere Inhaltsstoffe

Das Blumenbrot ist ein französisches Produkt aus dem Hause EKIBIO. Es stammt aus der Region Ardèche und wird dort unter strenger Kontrolle aus hochwertigen Bio-Rohstoffen hergestellt. Alle zwölf Sorten sind vegan, glutenfrei und bis auf die Sorte Feige auch koscher. Zur Philosophie von Ekibio gehört außerdem, dass Blumenbrote ohne Hefe, Eier, Fette, Milchprodukte, Schalenfrüchte und Aromastoffe verarbeitet werden. Somit ist das „Le Pain des fleurs“ nicht nur für Menschen mit Glutenunverträglichkeit bestens geeignet.

Buchweizen in BlüteFoto: Ekibio

Der Name kommt aus dem Französischem „Le Pain des Fleurs“ und bedeutet übersetzt Blumenbrot. Was hat das knackig geröstete Brot aber nun mit Blumen zu tun? Die Nummer eins im Sortiment war die Sorte Buchweizen und weil dieser so schöne, zarte, weiße Blüten hat, fand die französische Variante des Knäckebrots, in Anlehnung an eine blühende Buchweizenpflanze, zu ihrem Namen.

Der Teig für das Knusperbrot wird während der Verarbeitung einige Sekunden bei einer hohen Temperatur von 300 bis 400°C getoastet. Dabei entsteht die spezielle knusprige Textur, die auch von Sorte zu Sorte variiert.

Blumenbrot – Die Sorten

Das Blumenbrot möchte am Liebsten jede eurer Mahlzeiten erobern und dabei das Klischee des „langweiligen und faden Knäckebrotes“ verdrängen. Also aufgepasst 😉 , denn die große Vielfalt bietet ein breites Spektrum an Verwendungsmöglichkeiten. Ob einfach pur zum Knuspern, als Topping für Suppen oder mit einfallsreichen Aufstrichen kombiniert, ist der Fantasie des Feinschmeckers keine Grenze gesetzt.

Blumenbrot sechs SortenAls Sorten stehen inzwischen 12 Variationen zur Verfügung, neben dem klassischen Buchweizen z.B. auch Kastanie, Kokos, Hafer und Zwiebel. Alle besitzen ihre eigene, besondere Note. Während Hafer mit seinem recht neutralem Geschmack den möglichen Aufstrich besonders hervorhebt, so besitzt eine Sorte wie Zwiebel einen leckeren Eigengeschmack und zählt zu unseren Lieblingen.

Blumenbrot gibt es in folgenden Geschmacksrichtungen:
Zu den herzhaften Sorten zählen Buchweizen, Buchweizen ohne Zucker und Salz, Mehrkorn, Quinoa, Zwiebel, NEU Hafer. Zu den von Natur aus süßen Varianten gehören Kastanie, Kakao, Feige, Kokos, Erdmandel, NEU Mais.

Die beiden neuen Sorten Hafer und Mais sind ab Mai 2017, wie alle anderen Sorten, im gut sortierten Bio-Fachhandel erhältlich.

Blumenbrot – Die Verkostung

Wir haben jede Geschmacksrichtung ausgiebig verkostet und möchten euch gern daran teilhaben lassen. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir die Sorten alphabetisch geordnet.

Blumenbrot Buchweizen / 100% Buchweizen
Aussehen + Textur: hell bräunlich, fasrige Struktur, knackig
Duft + Geschmack: neutral in Duft und Geschmack, ein Hauch säuerlich
Besondere Inhaltsstoffe: Ballaststoffe 5,9 g/100 g, Eisenquelle, Magnesium-quelle
Zutaten: Buchweizenmehl*, Vollrohrzucker* (kleiner 2%), Meersalz (nicht bei der Variante 100% Buchweizen) *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 391 kcal/100 g
Preis: 3,05 / 3,45 Euro, UVP: 2,99 Euro

Blumenbrot Erdmandel
Aussehen + Textur: recht hell, weniger faserig, knackig, sehr locker und knusprig
Duft + Geschmack: neutraler Duft, leicht süß, dezent nach Mandel
Besondere Inhaltsstoffe: Ballaststoffe 5,8 g/100 g, Eisenquelle
Zutaten: Reismehl*, Erdmandelmehl* (25%), Meersalz, *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 395 kcal/100 g
Preis: 3,75 Euro, UVP: 3,49 Euro

Blumenbrot-Sorten einzelnBlumenbrot Feige
Aussehen + Textur: mittelbraun mit einem Tick Orange, feinporig, knackig, fein knusprig
Duft + Geschmack: duftet etwas nach Feige, im Geschmack angenehm fruchtig
Besondere Inhaltsstoffe: Ballaststoffe 5,8 g/100 g
Zutaten: Reismehl*, Feigenpulver* (17%), *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 378 kcal/100 g
Preis: 4,15 Euro, UVP: 3,99 Euro

Blumenbrot Hafer
Aussehen + Textur: hell, leicht faserig,, knackig, brechen leicht
Duft + Geschmack: duften dezent nach Haferflocken, Geschmack eher neutral
Besondere Inhaltsstoffe: Ballaststoffe 6,1 g/100 g, Magnesium-quelle
Zutaten: Hafermehl* 50%, Reismehl*, Meersalz, * aus kontrolliert biologischem Anbau.
Menge: 150 g, Energie: 383 kcal/100 g
Preis: 2,95 – 3,50 Euro

Blumenbrot-Sorten im DetailBlumenbrot Kakao
Aussehen + Textur: Kakao-braun, eher feinporig, knackig, sehr knusprig
Duft + Geschmack: neutral im Duft, angenehm milder Kakaogeschmack
Besondere Inhaltsstoffe: –
Zutaten: Reismehl*, Rohrzucker**, Kakaopulver** (6,3%). *aus biologischem Anbau, **aus fairem Handel und aus biologischem Anbau
Menge: 160 g, Energie: 394 kcal/100 g
Preis: 3,45 Euro, UVP: 3,49 Euro

Blumenbrot Kastanie
Aussehen + Textur: Papiertüten-braun, leicht faserig, knackig, besonders knusprig
Duft + Geschmack: neutral, Geschmack leicht süß und im Abgang etwas nussig
Besondere Inhaltsstoffe: Ballaststoffe 4,9 g/100 g
Zutaten: Reismehl*, Kastanienmehl* (30%), Meersalz. *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 384 kcal/100 g
Preis: 3,70 -4,15 Euro, UVP: 3,49 Euro

weitere Blumenbrot-SortenBlumenbrot Kokos
Aussehen + Textur: sehr hell, leicht faserig, sehr locker, knackig, brechen leicht
Duft + Geschmack: Duft nach Kokos, angenehm süßer Geschmack
Besondere Inhaltsstoffe: Fett 12,9 g/100 g
Zutaten: Reismehl*, Kokospulver* (15%), Rohrohrzucker**, * aus kontrolliert biologischem Anbau, **aus fairem Handel und aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 449 kcal/100 g
Preis: 3,95 Euro, UVP: 3,49 Euro

Blumenbrot Mais
Aussehen + Textur: intensiv gelb, grobporig, luftig, knackig
Duft + Geschmack: neutral im Duft, Geschmack erinnert an Maiswaffel
Besondere Inhaltsstoffe: –
Zutaten: Maismehl* 70%, Reismehl*, Meersalz, * aus kontrolliert biologischem Anbau.
Menge: 150 g, Energie: 381 kcal/100 g
Preis: 2,50 Euro

Blumenbrot weitere Sorten im DetailBlumenbrot Mehrkorn (Reis, Buchweizen, Hirse)
Aussehen + Textur: eher hell, faserig, recht knackig
Duft + Geschmack: neutraler Duft und Geschmack, etwas nach Getreide am Ende ein Hauch süß
Besondere Inhaltsstoffe: Magnesium-quelle
Zutaten: Halb-Vollkorn-Reismehl* (59,7%), Buchweizenmehl* (25%), Hirsemehl* (15%), Meersalz, *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 363 kcal/100 g
Preis: 3,10 – 3,30 Euro, UVP: 2,99 Euro

Blumenbrot Quinoa
Aussehen + Textur: recht hell, faserig, locker, knackig
Duft + Geschmack: sehr neutral in Duft und Geschmack, leicht herb nach Vollkorn
Besondere Inhaltsstoffe: Eiweiß 9,6 g/100 g, Eisenquelle, Magnesium-quelle
Zutaten: Halb-Vollkorn Reismehl*, Quinoamehl* (40%), Vollrohrzucker* (kleiner 2%), Meersalz, *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 397 kcal/100 g
Preis: 4,45 Euro, UVP: 3,99 Euro

Blumenbrot Zwiebel
Aussehen + Textur: gelb ähnlich der Sorte Mais, grobporig, luftig, knackig
Duft + Geschmack: Duft leicht und Geschmack recht intensiv nach Zwiebel
Besondere Inhaltsstoffe: –
Zutaten: Maismehl* (53,7%), Reismehl* (38%), Zwiebelpulver* (6,3%), Meersalz, *aus biologischem Anbau
Menge: 150 g, Energie: 370 kcal/100 g
Preis: 3,05 Euro, UVP: 2,99 Euro

Blumenbrot – unser Fazit und unsere Lieblingssorten

Alle Sorten brechen knackig auseinander, bleiben geöffnet recht lange knusprig und sind in zwei Aroma-Frischepacks zu je 12-14 Scheiben verpackt. Da alle Geschmacksrichtungen aus glutenfreien Zutaten gebacken werden, sind die Blumenbrote auch für die basische Ernährung oder eine Basenkur sehr gut geeignet.

Blumenbrot weitere sechs SortenUnsere Lieblinge
Zwiebel – Ich finde diese Sorte auf Grund des intensiven Zwiebelgeschmacks extrem lecker. Außerdem passt das Blumenbrot Zwiebel zu einer großen Bandbreite an Beilagen, vorausgesetzt ihr mögt Zwiebel. 😉
Erdmandel – Diese Geschmacksrichtung ist besonders locker und knusprig. Außerdem überzeugen mich der dezent süße Geschmack mit der leichten Mandelnote.
Kakao – Hier passt die milde Kakaonote wunderbar zum eher süßlichen Reismehl. Das Blumenbrot Kakao knuspert sich einfach so weg.
Feige – Ist farblich sehr interessant, der leichte Duft nach Feige und der angenehm fruchtige Geschmack überzeugen hier besonders. Außerdem ist diese Sorte besonders feinporig und extrem knusprig.
Aktuelle Infos über Blumenbrot findet ihr:
Blumenbrot auf Facebook
Französische Website Blumenbrot

  • Kennt Ihr Blumenbrot?
  • Welche Sorten mögt ihr besonders?
  • Was gibt es bei euch aufs Blumenbrot?

Wir sind auf eure Kommentare gespannt!

Die 12 Sorten Blumenbrot wurden uns von EkiBio zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.