Der Blog für grünen Lebensstil

Von Birgit, 10. Oktober 2016

Dreister Datenklau auf Livona

RSS Facebook Twitter Google Plus

Eigentlich weiss ich nicht so recht, ob ich mich freuen soll oder nicht. Unsere Seite www.livona.de ist inzwischen so bekannt, dass unsere Inhalte gespiegelt/kopiert werden. Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte unsere Inhalte auf einer anderen Domain veröffentlicht. Das ist unfassbar und eine unglaubliche Urheberrechtsverletzung. So viel kriminelle Energie macht mich richtig sauer!

kopie-unserer-startseite-auf-egreenhealthBeim ersten Mal habe ich Anzeige gegen Unbekannt erstattet, bisher leider ohne Erfolg. Die Domains werden unter falschem Namen irgendwo im Ausland registriert. Die Angaben im Impressum sind entweder frei erfunden, oder es wird irgend eine Adresse in Deutschland angegeben, die damit nichts zu tun hat. Leider ist diese Masche sehr verbreitet und wir fragen uns natürlich, was damit erreicht werden soll.

Beim ersten Mal war das völlig unklar, da nicht nur die Seiten sondern auch unsere Banner mit kopiert wurden. Da die Seite als .de existierte und nun als .com, hatte diese aus unserer Sicht keinen Nutzen für den Domaininhaber. Der zweite Urheberrechtsverletzer war deutlich dreister. Er benutzte im Impressum eine tatsächlich in Deutschland existierende Anschrift und Telefonnummer. Außerdem hat er/sie die Domain bei verschiedenen Affilate-Programmen angemeldet, um dort Werbepartner zu finden, mit denen es Geld auf unsere Kosten verdienen wollte. Freundlicherweise haben wir von diesen Portalen den Hinweis erhalten, dass unsere Seiten missbraucht werden.

So ist das mit dem “freien Internet” nicht gemeint. Wir versuchen mit großem Engagement und zeitlichem Aufwand, interessante und informative Inhalte zu grünen Themen auf unseren Seiten zu veröffentlichen. Unsere Informationen stellen wir Allen zur Verfügung. Das bedeutet allerdings nicht, dass wer auch immer unsere Texte, Fotos und Videos ohne unser Wissen auf anderen Seiten oder in anderen Medien nutzen kann. Selbstverständlich unterliegen unsere Inhalte dem Urheberrecht und sind urheberrechtlich geschützt.

falsches-impressum-auf-egreenhealthBesonders unglaublich finde ich es deshalb, wenn Unbekannte mit unseren Werken auch noch Geld verdienen wollen. Leider ist das, wie gesagt, inzwischen kein Einzelfall. Deshalb möchte ich euch bitten, weiterhin und ganz oft unsere Seiten auf www.livona.de zu besuchen. Bitte denkt auch bei Musik, Fotos und Videos die ihr nutzt, an das Urheberrecht. Leute wie wir versuchen das Internet so zu nutzen, wie es einmal gedacht war, zur freien Verbreitung von Wissen für Alle. Leider wird das Internet schon lange vom Kommerz vereinnahmt. Das finde ich sehr schade.

Deshalb habe ich schon einige Male darüber nachgedacht, ob es noch sinnvoll ist, was wir hier auf Livona machen. Gern investiere ich Zeit, um interessante Beiträge für Livona zu schreiben. Wenn ich jetzt immer häufiger viel Zeit investieren muss, um Urheberrechtsverletzungen zu verfolgen, muss ich mich irgendwann fragen, wie lange wir es uns leisten noch können, für Livona unterwegs zu sein.

Was denkt ihr daüber?
Welche Meinung habt ihr zum Datenklau?
Wie steht ihr zu Urheberrechtsverletzungen im Internet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.