Von Birgit, 20. April 2012

Herbaria Gewürzmischungen zum Grillen in Bio-Qualität

Eine meiner Lieblingsfirmen liegt ganz versteckt in den Bayrischen Bergen in der Nähe vom Schliersee in Fischbauchau. Kennen und lieben gelernt habe ich die genialen Bio-Feinschmecker-Gewürzmischungen von Herbaria vor einigen Jahren auf der BioFach in Nürnberg. In den letzten Jahren ist das Sortiment ständig um weitere ausgefallene Bio-Gewürzmischungen gewachsen.

Bio-Gewürzmischungen zum Grillen

Bio-Feinschmecker-Gewürzmischungen von HerbariaNatürlich gibt es auch eine ganze Reihe an Gewürzen in Bio-Qualität zum Grillen. Herbaria liefert auf seiner Internetseite auch gleich noch einige Rezeptvorschläge mit. Neu sind zum Beispiel „Heureka“ eine Griechische Mischung für Gyros, Hackfleisch, gegrilltes Fleisch und Gemüse oder „Mapuche-Feuer“ ein südamerikanisches Grill und Schmortopfgewürz, nach einem traditionellen Gewürz der südamerikanischen Mapuche-Indianer.

So unkonventionell und interessant wie die Namen der Herbaria-Gewürzmischungen klingen, sind auch die enthaltenen Zutaten. Bei Heureka sind das: Steinsalz, geröstete Zwiebeln*, Paprika*, Oregano*, Knoblauch*, Kreuzkümmel*, Rosmarin*, Thymian*, Winterheckenzwiebel*, Kümmel*, Zimt*, schwarzer Pfeffer*, Cayennepfeffer*, Mandelpilz*, weißer Pfeffer*. *Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Im „Mapuche-Feuer“ stecken: Paprika*, Hickory Rauchsalz (Steinsalz, Maltodextrin*, Hickoryrauch), Koriander*, Kreuzkümmel*, Cayennepfeffer*, Büffelgras*. * Aus kontrolliert biologischem Anbau. Ich kenne weder Winterheckenzwiebel, Mandelpilz, noch Büffelgras auf Anhieb. Da gibt es also gleich wieder etwas dazu zulernen.

Hochwertige Bio-Gewürze hochwertig verpackt

Herbaria Bio-Pfeffer und SalzAuch die Verpackung der Herbaria-Gewürzmischungen ist eher ungewöhnlich. Sie kommen nicht in der Papiertüte daher, sondern sind in einer aufwendigen, stapelbaren Aromaschutzdose verpackt oder aber gleich in einer Glasmühle zu haben. Nachfüllpackungen gibt es konsequenter Weise nicht, sonst würde man ja eventuell doch wieder zur preiswerteren Papiertüte greifen. Wobei man natürlich das Gewürz von der Dose wieder in die Mühle füllen kann, die einen mehrmaligen Gebrauch erlaubt (selbst getestet). Das ist auch der einzige Nachteil. Ich finde es schade, die hochwertigen Dosen und Mühlen immer wieder dem Müll zuzuführen.

Gewürzmischungen von Herbaria meine Empfehlungen

Nun wieder zum Grillen und den Gewürzen, die von Herbaria meiner Meinung nach besonders zu empfehlen sind: Dazu zählen außer den zwei Neuen Cajun Spice, Himmel auf Erden, Pizza e Pasta, Capiccio, Tango Spice, Schätze der Karibik und natürlich alle Pfeffer und Salzsorten die Herbaria zu bieten hat. Zum Beispiel, Sizilianisches Steinsalz, Flor de Sal – Steinpilz oder Tellicherry Urwaldpfeffe, um nur Einige zu nennen. Wenn ich mit Herbaria Gewürzen arbeite, habe ich mir angewöhnt in die Dose zu schnuppern, die Zutaten zu lesen und mir zu überlegen ob das passen könnte und mir gerade danach ist. Bei mir klappt das.

Die Anwendung der Gewürzmischungen ist denkabr einfach. Entweder reiben Sie das Grillgut einige Zeit vor dem Grillen intensiv mir der Gwürzmischung ein, oder stellen eine Marinade z.B. aus Bio-Olivenöl und einer Herbaria-Gewürzmischung her und legen das Fleisch ein paar Stunden darin ein. Pfeffer immer erst kurz vor dem Verzehr verwenden, damit er nicht bitter wird.

Herbaria das Sortiment

Außer den Bio-Feinschmecker-Gewürzmischungen gibt es noch ein Vielzahl an hochwertigen Mono-Gewürzen, ein umfangreiches Teesortiment angefangen von Grüntee, Rooibuschtee, die Hausfreund-Serie und Kräutertee, Herbaria Heilkräuter und Produkte nach Eva Aschenbrenner gehören genauso zum Sortiment wie Drogerieartikel und Fruchtbärlis. Alles natürlich in hochwertiger Bio-Qualität.

Herbaria Gewürzmischungen und Einzel-Gewürze in Bio-Qualität gibt es im Bio-Markt und bei verschiedenen Online-Shops ab 4,95 Euro zu kaufen.

2 Antworten auf Herbaria Gewürzmischungen zum Grillen in Bio-Qualität

  1. Maria M. sagt:

    Hallo,

    kann deine Empfehlung nur unterstreichen, seit demich das Gewürz Tango Spice für mich entdeckt habe darf das an keinem Grillabend mehr fehlen . 🙂

    Die hochwertigen Dosen wegzuschmeissen finde ich auch zu schade … ich fülle lieber ein wenig was von der neuen Dose rein und verschenke die alte Dose dann an Freunde

    viele Grüße
    Maria

    • Birgit sagt:

      Hallo Maria, das ist eine klasse Idee für die weitere Verwendung der Herbaria-Dosen. Insgeheim jubeln sie sicher, wenn sie nachgefüllt verschenkt werden! Danke für den Tipp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.