Der Blog für grünen Lebensstil

Von Birgit, 2. Dezember 2015

Mein Besuch bei Samt und Seide

RSS Facebook Twitter Google Plus

Kürzlich war ich doch mal wieder bei meiner Naturfriseurin. Während unseres Gesprächs fragte Sie mich, ob ich in der Zwischenzeit die dekorative Kosmetik von marie w. ausprobiert habe, die es bei der Naturkosmetik Samt und Seide gleich die Straße herunter gibt. Da plagte mich sofort mein schlechtes Gewissen, denn bei Yvonne Despang, der Inhaberin des Naturkosmetik-Studios, wollte ich seit längerem schon hinein geschaut haben.

Mein Tag beginnt mit Naturkosmetik für Haar und Haut

Um den Kopf herum frisch gestylt machte ich mich sofort auf den Weg zu Samt und Seide, was ja sehr vielversprechend klingt. Obwohl ich ja überhaupt keine Kosmetik-Studio-Gängerin bin, aber schon seit langer Zeit auf der Suche nach einer haltbaren Wimperntusche ohne Chemie, stieß ich bei meiner Recherche auf marie w.®, eine Naturkosmetik-Manufaktur, die sich auf dekorative Kosmetik spezialisiert hat. In ihrem Sortiment gibt es Wimperntusche, die meinen Vorstellungen entsprechen könnte. Deshalb stand ich kurz darauf bei Samt und Seide Naturkosmetik vor der Tür, vor der verschlossenen Tür.

Porträt von Yvonne DespangFoto: Samt & Seide

Ich dachte noch, na toll, als schon Bewegung hinter der Scheibe zu sehen war. Eine Kundin ging und ich konnte eintreten. Nach dem frisch frisierten Kopf brauchte ich noch ein frisch gestyltes Gesicht. Deshalb bat ich Yvonne Despang um ein schlichtes Tages Make up, natürlich mit Produkten von marie w.®. Neben der dekorativen Kosmetik von marie w. bietet sie zusätzlich das komplette Sortiment von Dr. Hauschka an, abgerundet von der SeniSana® Systempflege von Martina Gebhardt. Naturkosmetik vom Feinsten – das versprach ja schon der Name – Samt und Seide.

Tages Make up mit marie w.® von Yvonne Despang

Freundlich begrüßt nahm sich Yvonne Despang ganz unkompliziert meines Gesichtes an und frischte es mit Puder, Lidschatten, Lippenstift und natürlich Wimperntusche von marie w.® auf. Ob die hält, werde ich heute Abend wissen.

Ungeschminkt und mit marie w. Tages Make up„Das perfekte Make-up sieht man nicht. Es lässt den Teint einfach wirken, als sei er von Natur aus vollendet.“ Davon ist Maria Wißler, Gründerin und Geschäftsführerin von marie w.®, überzeugt. Wir sind es auch, naja, bis auf die Lippen, die vertragen etwas mehr Farbe, meine ich. Bei meinem spontanen Besuch lasse ich mich sogar zu einem Vorher- Nachher-Foto hinreißen.

Über Hauttypen und die Empfehlung SensiSana® Kalmus

Natürlich sprechen wir auch über Hauttypen und Sie fragt mich, welche Kosmetik ich verwende. Mit Begeisterung erzähle ich ihr von meinen Erfolgen mit der Salvia Serie von Martina Gebhardt. Da hat sie schon die SenisSana® Kalmus-Serie, ebenfalls von Martina Gebhardt, als Probepackung in der Hand und meint, ich werde noch begeisterter (ich bitte, diesen eigentlich unmöglichen Superlativ zu entschuldigen) sein. Die SenisSana® Kalmus Probepackung ist ein Geschenk genau wie mein Tages Make up, die Zeit und die Empfehlungen von Yvonne Despang.
Herzlichen Dank noch einmal dafür!

Wer sich auch einmal verwöhnen lassen möchte, hier ihr Kontakt:
Samt & Seide – Yvonne Despang
Rothenburger Str. 20
01099 Dresden-Neustadt

Tel: 0351-85188913
E-Mail: mail@naturkosmetikerin.com
Internet: www.naturkosmetikerin.com

Dekorative Naturkosmetik von marie w.®

marie w.® Manufaktur Make-up ist die erste dekorative Naturkosmetik, die nach den strengen Kriterien von NATRUE zertifiziert wurde, steht auf ihrer Internetseite. Außerdem steht da: „marie w.® WimpernTusche mit Arganöl ist die Antwort für alle, die schon immer nach einer natürlich perfekten Wimperntusche gesucht haben.“ Deshalb wollte ich sie unbedingt ausprobieren. Auch weil sie „die Augen intensiv betont, schnell trocknet und lange hält.“

Wimperntusche von marie w. offenFoto: marie w.

marie w.® Wimperntusche ist: augenärztlich getestet, frei von Duftstoffen, frei von Alkohol Sie gibt es in drei Varianten:
– WimpernTusche01 RabenSchwarz – Mit satten Schwarz betont sie die Augen intensiv.
– WimpernTusche02 UmbraBraun – Bei von Natur aus hellen Wimpern.
– WimpernTusche03 RabenSchwarz lang&dicht – Tiefes Schwarz mit einem speziellen Extrakt aus Bambus.

PS: Sie hat bis zum Abend gehalten und ist nicht verwischt, die marie w.® Wimperntusche. Die werde ich mir wohl mal gönnen.

Mehr Infos zu marie w.® demnächst auf Livona oder schon jetzt unter www.marie-w.de .

SensiSana® Systempflege

Die SensiSana® Produkte überzeugen durch wenige Rohstoffe von ausgezeichneter Reinheit. Die Rezepturen sind besonders für Allergiker geeignet.
– 100 % natürliche Rohstoffe, davon über 60% aus kontrolliert-biologischem Anbau
– Keine naturidentischen Rohstoffe, Tenside, Glyzerine, Titandioxide, Konservierungsmittel und kein Alkohol in den Cremes und Milchen
– Mit spagyrischen Essenzen aus eigener Herstellung
– Die Herstellung erfolgt nach rhythmischen biologisch-dynamischen Gesichtspunkten
– Alle unsere Produkte sind mit dem Siegel Kontrollierte Naturkosmetik ausgezeichnet

SensiSana-Probenset Kalmus

SensiSana® Kalmus

Die Kalmus Systempflege ist besonders für Mischhaut, müde und unreine Haut konzipiert. Sie wirkt erfrischend und klärend, der Kalmus-Extrakt aufbauend und regenerierend. Das vitaminreiche Avocadoöl zieht besonders schnell in die Haut ein, glättet die Hautpartien und macht sie elastischer.

Borretschsamenöl harmonisiert den natürlichen Stoffwechsel der Haut und bewahrt sie vor Austrocknung. Rosenhydrolat hat antiseptische, entzündungshemmende und auch zusammenziehende Eigenschaften. Es ist tonisierend, wirkt beruhigend und reizlindernd auf die unreine und müde Haut.

„Diese Pflegeserie gibt der unreinen und müden Haut alles, was sie zum Schutz und zur Pflege benötigt.“ Heißt es, ob das stimmt, versuche ich seit dem 1. Dezember mit meinem SensiSana®-Kalmus-Probenset herauszufinden.
Mehr Infos zur Kalmus Systempflege von Martina Gebhardt im Neuen Jahr auf Livona oder schon jetzt unter: www.sensisana.de

– Kennt ihr marie w.® oder die SenisSana® Pflege?
– Wie sieht euer Tages Make up aus?
– Geht ihr regelmäßig zur Kosmetik?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *