Der Blog für grünen Lebensstil

Von Birgit, 13. März 2017

P. Jentschura® Überraschungspakete-Verlosung

RSS Facebook Twitter Google Plus

Zum Erscheinen unseres eBooks „Die Basenkur für den Alltag“

Wir freuen uns, dass wir von Livona gemeinsam mit Jentschura 5 P. Jentschura® – Überraschungspakete im Wert von jeweils 100 Euro verlosen können.

Dafür möchten wir von Euch wissen, welches Lebensmittel darf auf den Speiseplan während einer Basenkur?
a) Reis
b) Kartoffeln
Eure Antworten sendet ihr bitte ab sofort bis zum 26.03.2017 per E-Mail an info@livona.de Stichwort: „Basenkur 2017“ oder hinterlasst sie als Kommentar gleich hier unten auf der Seite.

Musterfoto-Überraschungspaket JentschuraMusterfoto Jentschura-Überraschungspaket, das könnte drin sein

Anlass für unsere Verlosung ist die Präsentation unseres eBooks „Die Basenkur für den Alltag“. Unser eBook bietet euch unter dem Motto – Fasten mit Genuss:

• mehr Energie für den Tag
• mehr Wohlbefinden
• einfache Rezepte auch mit den P. Jentschura Produkten
• alltagstauglich

Hier könnt ihr einen Blick hinein werfen und bei Interesse „Die Basenkur für den Alltag“ als eBook gleich bestellen.

Rezept Fenchel-Spinat Auflauf

Verlosungsbedingungen

Alle richtigen Antworten landen in unserem Lostopf aus dem wir per Zufall am 27.03.2017 die fünf Gewinner/innen ziehen. Die Gewinne werden euch direkt von P. Jentschura® zu gesandt, aus diesem Grund erhält Jentschura die Anschriften der fünf Gewinner/innen. Teilnehmen können Alle ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen euch viel Glück!

Die Gewinner/innen unserer Jentschura Überraschungspakete stehen fest. Herzlichen Glückwunsch an Andrea O. aus Marktleugast, an Alexandra F. aus Sankt Augustin, an Holger S. aus Obergurig, an Kristina H. aus Hamburg und an Simone B.. Wir wünschen euch viel Freude mit den P. Jentschura Produkten. Außerdem freuen wir uns über eure Erfahrungen zur BasenKur. 😉

Eine Antwort auf P. Jentschura® Überraschungspakete-Verlosung

  1. Heike Wagner sagt:

    Kartoffeln dürfen auf den Teller bei einer Basenkur.

    LG Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.