Von Birgit, 16. April 2015

30 Jahre farfalla – Bio-Kosmetik Präsentation in Dresden

Gestern Abend hatte ich das große Vergnügen, 30 Jahre farfalla Geschichte nacherleben zu dürfen. Jean-Claude Richard, einer der vier Gründer von farfalla, war dazu aus der Schweiz angereist und hat seine Philosophie und die von farfalla lebendig werden lassen. Was mit Shiatsu. Makrobiotik und selbst produziertem Tofu begann, entwickelte sich zu einer hochwertigen Bio-Kosmetik Marke – farfalla.

Jean-Claude Richard von farfalla

Die damaligen Werte sind noch heute Grundlage des unternehmerischen Handelns bei farfalla. „Die Die Basis aller Geschäftsaktivitäten bei farfalla ist ökologisches, menschliches und konsequentes Handeln aus Achtung vor der Würde von Mensch, Tier und Natur. Seit 30 Jahren ist bio für uns logisch.“ So hat farfalla sein Versprechen formuliert. In beeindruckender Weise hat uns Jean-Claude Richard diese Grundsätze noch einmal nahe gebracht.

Natürlich war das gesamte farfalla Naturkosmetik-Sortiment auch präsent.Nachdem  wir ausgiebig probiert hatten, lag ein interessanter Duft Ätherischer Öle in der Luft  :)). Kerstin Belz, der Stolz unserer Firma, wie Jean-Claude Richard formulierte, stellte uns die farfalla Neuheiten im Jubiläumsjahr vor. Die Naturshampoos wurden neu komponiert und zeichnen sich jetzt durch einen „seidenweichen, feinporigen Schaum“, noch bessere Kämmbarkeit und mehr Glanz aus. Außerdem sind alle sechs Bio-Haarshampoos vegan. Ab Mai sind sie im Handel, 200 ml kosten 9,80 Euro.

Charmant finde ich auch die neuen Schönheitsrituale. So beschreibt z.B. das Ritual age miracle ein Anwendungsritual für die perfekte Hautpflege ab 30. Das Ritual intense moisture ist ein Anwendungsritual für optimale Hautfeuchtigkeit, das Ritual silhouette miracle beschreibt die Verwendung von farfalla Bio-Kosmetik für eine schöne, straffe Figur. Das Vierte in der Runde, Ritual natürliche haarpflege beschreibt eine Anwendung, wie ihr zu gesundem und gepflegtem Haar gelangt.

Bei jedem Ritual beschreibt farfalla welches Produkt warum empfohlen wird, ergänzt von Tipps und Tricks wie ihr die Anwendung unterstützen könnt. Die empfohlenen Naturkosmetik-Produkte der Rituale gibt es in Kürze in einem Probierset zusammen gestellt.

farfalla Jubiläumsparfum essence divine

Die ganze Zeit stand da noch eine Glasvitrine mit einem aufwendig gestalteten Glasflakon. Die Überraschung des gestrigen Abends. Wir erhielten ein kleines Präsent mit dem Meersalz-Blütenbad „kuschelbad“ auf dem ein Schlüssel lag. Vier dieser Schlüssel öffneten die Glasvitrine, die glücklichen Glasvitrinenöffnerinnen erhielten das Jubiläumsparfüm „essence divine“ von farfalla in einer speziellen Sonderedition. Gewonnen hat u.a. Scarlett Schieke von kokku aus Dresden, dem veganen Online-Shop. Ich habe natürlich gleich gratuliert.

Zum Abschied gab es noch eine in frühlingsgrün gehaltene Frotteetasche mit zwei Proben der neuen Bio-Haarshampoos und einem Weekend- & Probierset silhouette miracle. Das Lustige an der Tasche ist, dass ein Badetuch integriert ist, sodass man es nicht vergessen kann. Da kann die Badesaison ja beginnen.

farfalla Frotteetasche mit Naturkosmetik

Ich nächster Zeit werde ich euch einige der neuen farfalla Produkte ausführlicher vorstellen.

– Kennt ihr farfalla?
– Welche Naturkosmetik von farfalla habt ihr schon ausprobiert?
– Wie seit ihr mit der Qualität der Bio-Kosmetik von farfalla zufrieden?

Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.