Von Birgit, 18. März 2014

Bio-Moringa von Pura Moringa im Test

PURA MORINGA – Das Unternehmen

Auf unseren Livona-Seiten haben wir bereits über „Moringa oleifera“  und „Moringa-Würfel“ berichtet. Heute möchten wir Ihnen ein Familien-Unternehmen aus dem Schwarzwald vorstellen, dass sich Moringa in Bio-Qualität mit Leib und Seele verschrieben hat. Die beiden Brüder Daniel Leibitz, Forschung & Entwicklung und Matthias Leibitz, Marketing & Vertrieb wollen mit „PURA MORINGA“ den Traum eines fairen Unternehmens verwirklichen. Als einen Beitrag ihrer gesellschaftlichen Verantwortung spenden sie jährlich 5 Prozent des Unternehmensgewinns.

Verschiedene Bio-Moringa Produkte

Bio-Moringa – Herkunft

Das Moringa oleifera, das in allen Produkten steckt, wächst auf einer Plantage im Westen Mexikos. Dort wird es nach der EG-Öko-Basis-Verordnung 834/2007 angebaut und regelmäßig kontrolliert. Moringa, ursprünglich aus Indien stammend, ist eine schnell wachsende Pflanze, die auf fast allen Böden gedeiht und bis zu acht Meter hoch wächst. Es gibt nur wenige Plantagen, die nach biologischen Anbaumethoden arbeiten, was für einen nachhaltigen Konsum unverzichtbar sein sollte.

Bio-Moringa – Inhaltsstoffe

Als „nahrhafteste Pflanze der Welt“ wird Moringa bezeichnet, was an der reichen Vielfalt der Inhaltsstoffe liegt. Dazu zählen 46 Antioxidantien, sechs Vitamine, Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren, sieben Mineralstoffe und zehn essentielle Aminosäuren. Dieser Reichtum findet sich in verschiedenen Tees, als Pulver und Öl sowie in Kapselform bei Pura Moringa wieder. Verwendet werden die Blätter, Blüten und Samen des Moringabaumes, natürlich alle in Bio-Qualität.

gemahlenes Moringa-Pulver von Pura-Moringa

PURA MORINGA – Produkte-Test

Wir haben einige Tees, das Pulver und die Kapseln probiert. Bio-Moringa ergänzt wie Bio-Matcha-Tee, auf Grund seiner Inhaltsstoffe, wunderbar eine vegane Ernährung. Es kann Sportlern als Energiekick dienen und zu einer ausgewogenen, vitamin- und mineralstoff-reichen Ernährung beitragen.

Der pure Moringa-Tee schmeckt etwas würzig, grasig und leicht süßlich. Sie können ihn, wie auch das Pulver, sehr gut in verschiedenen Drinks oder Speisen verarbeiten. Meine Moringa-Tee-Favoriten sind „Türkischer Apfel“ mit seiner warmen, leicht süßlichen Note und „Ingwer-Lemon“ der eher frisch-herb schmeckt. Für die Zubereitung verwenden Sie 80°C! heißes Wasser. Um möglichst viele Inhaltsstoffe zu erhalten, benutzen Sie bitte kein kochendes Wasser.
Preis: 50 g Tee lose 5,99 Euro

Loser Moringa Tee Ingwer-Lemon von Pura-Moringa

Geschmacklich ganz ähnlich wie der pure Moringa-Tee, ist das fein gemahlene Moringa Bio-Blattpulver. Es eignet sich sehr gut zur Verfeinerung von Getränken wie Smoothies, für Salate, Suppen und weitere Speisen. Experimentieren Sie einfach ein wenig, probieren Sie z.B. einen Moringa-Apfel-Mandel-Dinkel-Drink.

Die Moringa-Kapseln sind für die tägliche Ration Moringa gedacht, wenn Sie z.B. unterwegs sind. Eine Kapsel enthält 500 mg Bio-Moringa Pulver, die zu 90 Stück in einer Papp-Dose angeboten werden.
Preise: 175 g Pulver lose 19,99 Euro, 1 Dose Kapseln 19,99 Euro

Vegane Kapseln mit grünem Moringa-Pulver von Pura-Moringa

Außerdem bietet PURA MORINGA ein kaltgepresstes Moringa-Bio-Öl an, welches Sie sowohl als Haut- und Haarpflege als auch zum Verfeinern von Speisen in der Küche verwenden können. Auch hier denken Sie bitte daran, dass die enthaltenen Vitamine und Fettsäuren hitzeempfindlich sind. Benutzen Sie das Öl nicht zum Braten, geben Sie es bei heißen Speisen erst kurz vor dem Verzehr dazu.
Preis: 200 ml Bio-Moringa-Öl 34,99 Euro

Fazit

Eine interessante Produktpalette in Bio-Qualität bietet PURA MORINGA an. Viele Informationen über die Moringa-Pflanze und einige Rezepte finden Sie auf der Internetseite des Familien-Unternehmens.

Pura Moringa PulverNeben einem Online-Shop steht Ihnen auch ein Moringa-Forum zur Verfügung, auf dem Sie sich direkt mit Daniel und Matthias Leibitz und anderen Interessierten rund um das Thema Moringa austauschen können. Eine gute Idee!
Ergänzung Mai 2018: Das Forum gibt es so nicht mehr, allerdings eine Seite „Unsere Mission“ mit interessanten Informationen.

PURA MORINGA arbeitet sehr transparent, alle Moringa-Produkte des engagierten Unternehmens werden in hochwertiger Bio-Qualität unter fairen Arbeitsbeding- ungen hergestellt.
Deshalb können wir die Bio-Moringa-Tees, das Bio-Moringa-Pulver und das Bio-Moringa-Öl empfehlen. Gutes Preis-Genuss-Verhältnis, vegan. Verpackung mit sehr wenig Kunststoff.

PURA MORINGA
Daniel Leibitz und Matthias Leibitz GbR
Untergarten 11
77966 Kappel-Grafenhausen

Telefon: 0049 – (0) 7822 – 433 34 62
Fax: 0049 – (0) 7822 – 867 885
Web: www.pura-moringa.de
E-Mail: info@pura-moringa-de

2 Antworten auf Bio-Moringa von Pura Moringa im Test

  1. Dr. Wolfgang Ritter sagt:

    Nur eine Frage: haben sie meine Bestellung heute frühmorgens registriert? 1x 3 je 90 Kakseln, abgebucht
    über PayPal. Erbitte Nachricht über Art des Versands. Wolfgang Ritter

    • Birgit sagt:

      Livona ist ein Blog, Bei uns können Sie nichts bestellen. Wenn Sie bei Pura Moringa bestellt haben,fragen Sie bitte dort nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.