Von Adina, 26. April 2013

Korsische Kräuter: Duft der Macchia von Herbaria

Die korsische Kräutermischung „Duft der Macchia“ ist ein Allrounder und als Grundgewürz in der Küche für viele Gerichte verwendbar: Salz, Pfeffer und Kräuter mit einer leicht fruchtigen Note durch Zitronen- und Orangengranulat. Die Mischung passt sehr gut zu Fleisch und Fisch, dank Wacholder, Salbei und Thymian.

Dose mit Würzmischung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herbaria empfiehlt die Verwendung für gegrillte Dorade. Auch mit kurz gebratenem Hähnchenfleisch, kurz vor Ende der Garzeit zugegeben, geht die Mischung eine gelungene Symbiose ein. Wir haben das Gourmetgewürz mit Frischkäse verarbeitet und eine Vorspeise kreiert: Kräuteraufstrich mit Parmesan und frischem Brot. Die zusätzliche Gabe Salz, erwies sich als unnötig. der Salzanteil im „Duft der Macchia“ ist hoch genug. Weiteres würzen, auch bei Fleischgrichten ist nicht nötig. Ansonsten schmeckte unsere Vorspeise vorzüglich und rund.

In der korsischen Küche spielen traditionell Bergkräuter, Thymian, Majoran, Rosmarin, und Myrte eine besondere Rolle. Die Gerichte sind einfach und deftig. Von den Aromen der Insel inspiriert, hat Spitzenkoch Konrad Geiger „Duft der Macchia“ für Herbaria zusammengestellt.

Gewürzmischung lose

 

 

 

 

 

 

Die dunkelgrau-grüne Mischung in der Dose, duftet heftig nach Kräutern, Salbei und Orange, auch der Lavendel kommt gut durch. Die Zutaten sind sehr sehr fein zermalen und zu einem relativ homogenen Pulver geworden, in dem einzelne Bestandteile kaum noch zu erkennen sind. Das Dosieren ist dadurch einfacher, als bei anderen Würzmischungen.

Frischkäse mit KräuternFrischkäse wird gewürztFrischkäse mit Brot

Wie bei allen Herbaria-Feinschmeckergewürzen spielt auch hier die Qualität der Produkte, höchste soziale und ökologische Standards eine entscheidende Rolle. Alle Zutaten werden nach den Richtlinien des Bio-Anbaus produziert und ganz natürlich ohne chemische Konservierungsstoffe verarbeitet. Was auf der Dose drauf steht, ist somit auch 100 Prozent nachvollziehbar drin. Auch bei der Verpackung kann das Produkt punkten. In der stapelbaren Aromasschutzdose bleibt die Kräutermischung lange frisch und lagert trocken. Zudem sieht eine kleine Sammlung von Herbaria-Döschen klasse aus, auf dem Küchenregal.

„Duft der Macchia“ und andere Herbaria-Produkte sind in Bio- und Naturkostläden oder bei Kochland erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.