Von Adina, 2. April 2013

Voelkel Ayurveda-Säfte

drei Saftflaschen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Happy Feeling“, „High Energy“ und „Inner Peace“, das sind die verheißungsvollen Titel der Ayurveda-Saft-Linie von Voelkel. Die Getränke aus ayurvedischen Kräuter- und Gewürz-Extrakten und verschiedenen Fruchtsäften wurden in Zusammenarbeit mit Kerstin Rosenberg von der Europäischen Akademie für Ayurveda entwickelt.

Das Unternehmen Voelkel produziert seit 1936 Frucht- und Gemüsesäfte in Demeter- und Bioqualität. Die Bio-Kelterei aus dem Wendland wird mit rund 150 Mitarbeitern in Familienhand geführt. Die Angebotspalette mit über 150 verschiedenen Produkten reicht von Muttersäften, über Gemüse- bis zu Direktsäften und Fruchtsaftvariationen.

Dem Ayurveda – der traditionellen indischen Medizin – gemäß, sollen die Fruchtsaft-Mischungen „das körperliche und psychische Gleichgewicht stärken, den Stoffwechsel vitalisieren und Lebensfreude schenken“. Grundlage des Ayurveda sind die verschiedenen Konstitutionstypen des Menschen, die sogenannten „Dosha*“. Obwohl die drei Säfte für jeden Typ geeignet sind, soll die Sorte „High Energy“ besonders zu den Typen Kapha und Vata passen, während „Happy Feeling“ und „Inner Peace“ insbesondere für den Pitta- bzw. Vata-Bioenergie-Typ konzipiert wurden. (*Nähere Erläuterungen dazu finden Sie weiter unten)

Voelkel Ayurveda-Säfte im Test

Im Test war uns natürlich vorrangig wichtig, ob die Säfte schmecken, die Inhaltsstoffe und das Preis-Leistungsverhältnis stimmen.

Die Ayurveda-Mischung „Happy Feeling“ steht für Schönheit und Lebensfreude

 

Saftglas mit Flasche Voelkel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Zutaten: Kräuter-Gewürzextrakt* 67 % (natürliches Mineralwasser, Ingwer*, Rosenblüten*, Eisenkraut*, Zimt*, Kardamom*, Nelken*, Vanille*, Safran*), Traubensaft*, Agavendicksaft*, Mangomark*, Litschisaft*, Zitronensaft*, Aprikosenmark*, Hagebuttenmark** = aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Inhalt 0,33l
  • Preis: ab 1,89 Euro
  • Herstellung: Pasteurisiertes Produkt
  • frei von Eier, Milch, Gluten, Lactose, enthält: Fructose

Früchte, Gewürze und Kräuter sollen der genussvollen Entspannung und Verjüngung dienen (Rasayana). Die Kombination aus Mango, Rosenblüten und Ingwer wird im Ayurveda zum natürlichen Anti-Aging eingesetzt und schenkt Erfüllung und Wohlbefinden.

Das sehr süße Getränk schmeckt und riecht sehr deutlich nach Aprikose. Der Geschmack ist weich und zitronig. Deutlich ist der Traubensaft und die leichte Würze zu spüren.

Ayurveda „High Energy“ steht für Lebensenergie und Leistungskraft

 

Voelkel Saft im Glas

 

 

 

 

 

 

  • Zutaten: Kräuter-Gewürzextrakt* 57 % (natürliches Mineralwasser, Ingwer*, Ashwaganda*, Berberitzen*, Fenchel*, Anissamen*, Vanille*, Kardamom*, Koriander*, Kurkuma*), Traubensaft*, Granatapfelsaft*, Dattelsirup*, Aroniasaft*, Hagebuttenmark*, Zitronensaft* * = aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Inhalt 0,33l
  • Preis: ab 1,89 Euro
  • Herstellung: Pasteurisiertes Produkt
  • frei von Eier, Milch, Gluten, Lactose, enthält: Fructose

Früchte, Gewürze und Kräuter dienen der Stärkung des Verdauungsfeuers (Agni) und der Vitalenergie (Ojas). Die Kombination von Granatapfel und Datteln mit den wichtigsten ayurvedischen Energiespendern (Rasayanas) Ingwer und Ashwaganda ist eine Kraft-Mischung, um körperlichen und mentalen Anstrengungen entgegenzuwirken.

Das durch das tiefe Rot sehr anregend wirkende Getränk duftet beim Öffnen intensiv nach Kräutern, der Geschmack ist allerdings milder als erwartet. Schüttelt man „High Energy“ nicht auf, schmeckt es fruchtiger, nach dem Schütteln ist es molkig, milchig. Der Traubensaft setzt sich geschmacklich deutlich ab.

Die natürliche Süße stimmt.Die Saft-Mischung Ayurveda „Inner peace“ steht für Konzentration und Entspannung

Voelkel-Saft im Glas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Zutaten: Kräuter-Gewürzextrakt* 59 % (natürliches Mineralwasser, Pfefferminze*, Kardamom*, Süßholz*, Berberitzen*, Grüner Tee*, Zitronengras*, Thymian*, Koriander*, Weizengras*), Traubensaft*, Agavendicksaft*, Limettensaft* * = aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Inhalt 0,33l
  • Preis: ab 1,89 Euro
  • Herstellung: Pasteurisiertes Produkt
  • frei von Eier, Milch, Gluten, Lactose, enthält: Fructose

Erfrischende Früchte, Gewürze und Kräuter sollen der Erneuerung der psycho-mentalen Kräfte (Sattva) und Harmonisierung des Nerven-und Immunsystems (Vata) dienen. Die Kombination von erfrischenden Fruchtsäften und ayurvedischen Stärkungsmitteln für das psychische Gleichgewicht (Medya Rasayana) schenkt innere Ruhe und Konzentrationskraft.

Das Erfrischungsgetränk duftet herb nach reifen Äpfeln und Zitrone. Der trüb-gelbliche Saft erinnert an natürtrüben Apfelsaft. Schmeckt aber auch nach Grapefruit, ist erst süß, dann säuerlich, dann herb. „Inner Peace“ war im Test eindeutig sie spannendste Mischung mit einer sehr ausgewogenen Kräuter-Frucht-Note. Auch Limette und vor allem Pfefferminze treten deutlich hervor.

Getränke-Etikett

Test-Fazit

Voelkel Ayurveda-Säfte sind fruchtige Durstlöscher ohne Zuckerzusatz oder sonstige Zusatzstoffe. „Inner Peace“ und „Happy Feeling“ enthalten als zusätzliche Süße Agavendicksaft. Geschmacklich harmonisch, mit leichter Kräuternote eignen sie sich hervorragend für Schorlen. Natürliche Zutaten in Demeter-Bio-Qualität machen diese Getränke zu einem hochwertigen Lebensmittel.

Alle Voelkel Ayurveda-Säfte müssen vor dem Öffnen gut aufgeschüttelt werden. Pur ist vor allem „Happy Feeling“ fast zu süß. Die Getränke sind die ideale Grundlage für eine 1:3 Saftschorle. Dadurch erhält man fast einen Liter eines gesunden Drinks. Die Kalorienanzahl ist überschaubar. 100 ml haben  40 kcal, die ganze Falsche schlägt dementsprechend nur mit rund 130 kcal zu. Angesichts des doch recht hohen Preises eine gute Alternative.

Design und Marketing ergeben ein stimmiges Konzept. Die Glas-Pfandflasche mit kunststofffreiem Kronkorken entspricht einer umweltfreundlichen Abfüllung.

Wie hoch die Saftdosis sein muss, um die vorausgesagten Kräfte, die in den Säften stecken sollen, tatsächlich nachhaltig zu aktivieren, ist nicht angegeben. Die gesundheitliche Wirkung ist nicht nachgewiesen. Gute Zutaten, wie Kräuter, Gewürze und ausgewähltes Obst bringen aber schon von Haus aus Einiges mit, um eine gesunde Ernährung zu unterstützen.

 

 

* Zur Lehre der Doshas, der Bioenergien: Es existieren drei Doshas, auch Lebensenergien oder Temperamente genannt: Vata, Pitta und Kapha. Jeder Mensch diese Doshas in sich vereint. Allerdings treten einige stärker oder schwächer hervor. Die individuelle Zusammensetzung der Doshas prägt die körperlichen Eigenarten, das Aussehen und die persönlichen Neigungen und Abneigungen.

Die Doshas regeln alle biologischen, psychologischen und physiologischen Funktionen des Körpers und des Bewusstseins.

Entdecken Sie Ihren Ayurveda Typ mit dem Dosha-Test

Dieser Test gibt einen ersten Hinweis, welches Dosha im Moment bei Ihnen vorherrschend ist und eventuell ausgeglichen werden sollte. Schauen Sie, welche Beschreibung am besten zu Ihnen passt und zählen Sie am Ende die V, P und K. Das Dosha, das Sie am häufigsten gewählt haben, scheint bei Ihnen dominant zu sein.

1. Mein Körperbau

  • Eher schmal, feingliedrig (V)
  • Athletisch, sportlich (P)
  • Kräftige Statur (K)

2. Meine Haut

  • Trocken und rau (V)
  • Empfindlich, Neigung zu Hautunreinheiten (P)
  • Unempfindlich, fettig (K)

3. Meine Verdauung

  • Unregelmäßig, häufig Blähungen oder Verstopfung (V)
  • Sehr gut, manchmal Sodbrennen oder Durchfall (P)
  • Etwas träge, nach dem Essen häufig müde und schwer (K)

4. Meinen Handlungen

  • Spontan, hektisch oder chaotisch (V)
  • Sehr genau, effizient und ordentlich (P)
  • Eher ruhig, langsam und gründlich (K)

5. Meine Kommunikation

  • Sehr kommunikativ, verliere manchmal roten Faden (V)
  • Verbal guter Ausdruck, sehr überzeugend (P)
  • Guter Zuhörer, sage nur so viel, wie notwendig (K)

6. Meine Gesundheit

  • Eher empfindlich, bei Überlastung reagiert Immun- und Nervensystem mit Beschwerden (V)
  • Belastungsfähig, Neigung zu brennenden und entzündlichen Beschwerden (P)
  • Sehr gesund und widerstandsfähig, Immunsystem verlässlich und stark (K)

7. Meine Belastbarkeit

  • Schnelle Erschöpfung bei mentaler und körperlicher Anstrengung (V)
  • Funktioniere körperlich und mental unter Druck häufig am Besten (P)
  • Sehr zäh, ausdauernd und belastungsfähig (K)

8. Neigungen/Beschwerden

  • Blähungen, Verstopfung, Krämpfe (wie z.B. Menstruationsschmerzen oder Störungen des Bewegungsapparats (V)
  • Fieber, Durchfall, Entzündungen, Kopfschmerzen oder Hautkrankheiten (P)
  • Übergewicht, Wasseransammlungen, Stirn- oder Nebenhöhlenproblematiken oder Diabetes (K)

Auswertung der Dosha-Anteile: Wieviele Anteile haben (V) Vata, (P) Pitta und (K) Kapha?

Hinweis: Die Voelkel Ayurveda-Säfte sind nicht konstitutionsausgleichend konzipiert, sondern alle Säfte sind für jeden Dosha-Typ geeignet. Da die Säfte unterschiedliche Bereiche von uns nähren, bezieht sich die ayurvedische Wirkung auf die subtile Empfindungsebene. Entsprechend der Auswertung des Dosha-Tests eignen sie sich jedoch besonders für:

High Energie für Kapha und Vata

Happy Feeling für Pitta und Vata

Inner Peace für Pitta und Vata

Diese Informationen geben nur einen Überblick und haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Für eine aussagekräftige Konsititutionsbestimmung ist eine professionelle Ayurveda-Beratung unerlässlich. Bei gesundheitlichen Beschwerden ist zudem immer das Aufsuchen eines Arztes anzuraten.

Copyright für diesen Test: ©Voelkel & Kerstin Rosenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.