Von itti, 21. März 2012

Die kompostierbare Bio-Zahnbürste von Zahoransky aus Rothenkirchen

Die kompostierbare Zahnbuerste mit FragezeichenGestern Abend habe ich in der Sächsischen Zeitung einen Artikel von Tino Moritz unter dem Titel „Mundgerechter Service für die Öko-Bilanz“ gelesen. Darin geht es um die Neuentwickung einer Zahnbürste, die man komplett kompostieren kann. Sie ist u.a. aus Papier und Bio-Kunststoff was innnerhalb weniger Wochen vollständig biologisch abgebaut werden kann. Etwas nachdenklich stimmt mich der Satz, dass es Kundenanfragen gab, die Zahnbürsten suchen, die nicht lange halten müssen. Die kompostierbare Zahnbürste soll sich ca. fünfmal verwenden lassen. Ist das der neue Trend – Einweg-Produkte in Bio-Qualität?

Dazu möchte ich doch aus erster Hand unbedingt mehr Wissen. Soeben habe ich eine E-Mail an Volker Dreher, dem Geschäftsführer des Zahoransky-Werkes in Rothenkichen/Vogtland geschrieben und bin auf seine Informationen sehr gespannt. Natürlich möchte ich die Bio-Zahnbürste unbedingt selbst testen!

 

Bio-Zahnbürste von ZahoranskyAm 02. April gab mir Volker Dreher freundlich Auskunft zum „aktuellen Stand“ der Bio-Zahnbürste: Die Idee der kompostierbaren Zahnbürste entstand innerhalb eines Forschungsprojekts mit der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ), die bereits seit 2010 Griffe aus Papier und einem Biokunststoff entwickelten, die nach wenigen Wochen vollständig biologisch abgebaut werden können. Zwischenzeitlich sind  der Werkstoff und das Papierspritzgießverfahren patentiert und auch die Borsten biologisch abbaubar.

Nun sucht Volker Dreher auf der Fachmesse „Interbrush“ vom 9. bis 11. Mai in Freiburg Hersteller, die an der Produktion der kompostierbaren „Bio-Zahnbürste“ interessiert sind. Bei ausreichedem Interesse könnte die Bio-Zahnbürste schon in ca. 1 Jahr auf dem Markt sein. Testen können wir sie im Moment leider nicht.

In der Zwischenzeit können Sie die Zahnbürste aus Holz Holz-Zahnbürste aus Buche geölt mit sehr weichem Dachshaar von Kostkamm ausprobieren. Die halten auf jeden Fall länger als 5x Zähneputzen und auf den Kompost kann die Holzzahnbürste mit Naturborsten auch.

 

4 Antworten auf Die kompostierbare Bio-Zahnbürste von Zahoransky aus Rothenkirchen

  1. Pingback: Kompostierbare + vegane Zahnbürste aus Bambus | Livona - Der Bio-Blog

  2. Volker sagt:

    Hallo Birgit
    Ja es gibt neues wir konnten die Firma Buerstenmann dafuer gewinnen dies in ihr Sortiment auf zu nehmen!
    Wenn du mehr Info brauchst einfach melden.
    Gruss Volker
    ZAHORANSKY Rothenkirchen

  3. Edith Schnelting-Ruppenkamp sagt:

    Hallo Birgit,
    habe bei meiner Suche nach kompostierbaren Zahnbürsten hier diesen Artikel gefunden.
    Das ist ja nun schon eine Weile her.
    Gibt es inzwischen etwas Neues in der Sache?
    Würde mich über eine Antwort freuen.

    MfG
    Edith Schnelting-Ruppenkamp

    • Birgit sagt:

      Hallo Edith,

      tatsächlich, das war ja schon im März! Nein ich habe noch keine neuen Infos erhalten, werde mich jetzt nocheinmal darum bemühen. Sobald ich Insider-Wissen habe, melde ich mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.