Von Birgit, 14. Juli 2017

Paleo-Brot selber backen

Brotbackmischung Chiabatta von eat Performance im Test

Vor ein paar Tagen lachte mich eine Brotbackmischung in der Bio Company in Dresden an. Es handelte sich um eine PALEO-Backmischung und gekauft habe ich sie, weil die Backmischung 50% reduziert und ich neugierig auf ein PALEO-Brot war.

eat Performance Chiabatta-Brot

Was bedeutet PALEO?

Ernährungsformen gibt es ja heutzutage immer mehr – PALEO ist eine davon.
Der Begriff Paleo ist die Kurzform für den Zeitraum des Paläolithikums, der Altsteinzeit. Vielleicht habt ihr schon mal etwas von „Steinzeit-Ernährung“ oder „Steinzeitdiät“ gehört. Diese Ernährungsform orientiert sich an der ursprünglichen Ernährung der Jäger und Sammler, ahmt diese mit den heute verfügbaren Lebensmitteln nach und setzt einen verstärkten Fokus auf hohe Lebensmittelqualität und Nachhaltigkeit. Die Grundlage der Paleo-Ernährung bilden daher Lebensmittel, die in ähnlicher Form während der etwa 2,5 Millionen Jahre langen Evolution des Menschen verfügbar waren, die eine ideale Nährstoffversorgung für unseren Organismus bieten und somit von Natur aus gut verträglich sind.

Quelle: www.paleo360.de

Auf den Internet-Seiten von „paleo360“ findet ihr umfangreiche Informationen zu dieser Ernährungsform, ein „Gratis Paleo E-Book“ und eine 30 Tage Challenge.

Paleo-Backmischung von eat Performance

Meine PALEO-Backmischung „Superfood Brot mit Chia-Samen“ – neu heißt sie „eat Brotbackmischung Chiabatta“ – stammt von eat-performance aus Berlin. Das junge Unternehmen hat sich ebenfalls der Paleo-Ernährungsform verschrieben. Erste Koch-Erfahrungen hat das Team mit zwei eat-Bistros in Berlin gesammelt. Dort haben sich die Köche ausschließlich aus dem Warenkorb der Steinzeit bedient. Alle Inhaltsstoffe sind biologischer Herkunft und werden schonend verarbeitet. eat Performance Produkte sind frei von Zucker, Getreide, Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Milchprodukten und künstlichen Zusätzen, also zu 100% nach dem Paleo – Prinzip konzipiert.

Quelle: www.eat-performance.de

Inzwischen sind die Produkte von eat Performance im Bio-Supermarkt zu finden, z.B. in der Bio Company. Zum Sortiment gehören neben den Brot-Backmischungen, Müsli, Snacks süß und herzhaft, Trockenfleisch, Suppen, Brotaufstriche und Tees. Natürlich gibt es das Gesamtsortiment auch im eat Performance Onlineshop .

Paleo-Brot selber backen

Nun endlich zu meiner PALEO-Brot-Backmischung. Verpackt ist sie in einer Papiertüte, angeheftet ein Pappetikett mit allen notwendigen Angaben. Als ich die Papiertüte öffne, finde ich die Backmischung in einer Folietüte verpackt. Was mich natürlich sofort misstrauisch macht.

eat Performance Paleo-Brot TüteAber auf der Internetseite finde ich folgende Erklärung: „ Auch mit unseren Verpackungen erfüllen wir diesen natürlichen Gedanken zu 100%. Sie werden aus hochwertigen, nachwachsenden und recycelten Rohstoffen hergestellt und können energetisch verwandelt oder kompostiert werden. Unsere Folien und Flaschen sind BPA frei. Anstelle der herkömmlichen Industriefolie verwenden wir Folie aus biologischem Mais.“ Das finde ich sehr vorbildlich. Leider ist das noch lange nicht bei allen Bio-Lebensmittel-Herstellern der Fall.

Zubehör für Brotherstellung

Brot-Backmischung in SchüsselDer Inhalt ist 250g schwer und besteht aus folgenden Zutaten: Mandelmehl*, Leinsamenmehl*, Walnüsse*, Chia-Samen*, Flohsamen*, Kürbiskerne*, Leinsamen gelb*, Leinsamen braun*, Backpulver, Meersalz. * aus kbA. Als MHD werden „verschlossen 365 Tage“ angegeben. Ich backe das Brot am 366. Tag! Die Zutaten sind nach einem Geruchs- und Geschmackstest noch einwandfrei. Außer den Zutaten der Backmischung brauche ich nur noch 4 Eier, für die Verarbeitung eine Schüssel, einen Schneebesen, Backpapier und einen Backofen.

eat Backmischung mit vier Eierneat Paleo Brotteig vermengtDer Paleo-Brotteig ist im Handumdrehen zubereitet. Die PALEO-Backmischung wird mit den 4 Eiern zu einem glatten Teig verrührt. Der sieht im ersten Moment recht flüssig aus, lässt sich aber erstaunlich leicht zu einem Brot formen und auf das Backpapier legen. Wegen der Optik habe ich den Teig oben längs eingeschnitten, dann ging es ab in den Ofen. Auf 180° C vorgeheizt wird das Brot bei Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten gebacken.

Brotteig längs eingeschnitten

Paleo Brotteig im OfenNach 40 Minuten schaue ich nach. Im ersten Moment sieht das Brot sehr fest aus, beim Test mit dem Holzstäbchen komme ich auch schwer durch die Kruste durch, der Teig scheint durchgebacken zu sein, es klebt nichts mehr am Stäbchen. Für 5 Minuten setze ich das Brot eine Etage höher und schalte die Grillfunktion an, um eine schöne braune Kruste zu bekommen.

Anschließend nehme ich das Brot aus dem Ofen, setze es auf ein Brett und lasse es kurz abkühlen. Die Neugier lässt mir keine Ruhe und ich schneide das goldbraun gebackene Brot an. Es hat eine feste Kruste, ich kann es trotzdem leicht schneiden, dabei bröselt es nicht und kein Teig bleibt am Messer haften.

Paleo-Brot frisch gebacken

und frisch aufgeschnittenNun kommt der große Moment des Verkostens. Knackige Kruste, angenehmes Mundgefühl beim Kauen. Es ist erstaunlich feucht, locker und geschmeidig. Die Zutaten schmecken ausgewogen, Mandel- und Leinsamenmehl ergänzen sich gut, Walnüsse, Kürbiskerne und Leinsamen geben dem Paleo-Brot zusätzlich Biss. Für mich hätte ein Tick mehr Salz dran sein können. Schmeckt erstaunlich gut, vorausgesetzt ihr mögt Chia-Samen im Brot. Das jetzt ca. 400 g schwere Brot schlägt mit durchschnittlich 488 kcal je 100 g zu Buche und ist somit ein Energiebündel, bei 35,3 g Fett, 5,5 g Kohlenhydrate und 22,7 g Eiweiß auf jeweils 100 g.

eat Brotbackmischung Chiabatta – mein Fazit

Mit der Paleo-Brot-Backmischung von eat Performance könnt ihr schnell ein schmackhaftes, energiereiches Brot aus Bio-Zutaten backen. Die Backmischung ist auch zum Ende des MHD noch uneingeschränkt verwendbar gewesen. Philosophie einschließlich der Verpackung überzeugen. Das Ganze hat natürlich seinen Preis. Die 250 g eat Brotbackmischung Chiabatta, wie sie jetzt heißt, kostet 6,99 Euro, dafür bekommt ihr ca. 400 g Paleo-Bio-Brot. Schon eine Scheibe ist recht sättigend.

Paleo-Brot-Backmischung Chiabatta

Hersteller: eat Performance GmbH, Rennbahnstraße 87, 13086 Berlin
Zutaten: Mandelmehl*, Leinsamenmehl*, Walnüsse*, Chia-Samen*, Flohsamen*, Kürbiskerne*, Leinsamen gelb*, Leinsamen braun*, Backpulver, Meersalz. * aus kontolliert biologischem Anbau
Inhalt: 250 g
Verpackung: Papiertüte außen, Folie aus biologischem Mais innen
Preis: 6,99 Euro
Besonderheiten: gluten- und getreidefrei, laktosefrei, ohne Zuckerzusatz
Kühl und trocken lagern und innerhalb von 3-4 Tagen verbrauchen.

Backanleitung und Nährwertangaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.