Von Birgit, 25. September 2012

Martina Gebhardt Naturkosmetik – Die Kompromisslose

Martina Gebhardt LogoKompromisslos und konsequent produziert die studierte Architektin, Martina Gebhardt, in Rott seit über 25 Jahren hochwertige Naturkosmetik. Die „natürlichste Kosmetik der Welt“, wie Martina Gebhardt schreibt, ist seit 2010 komplett Demeter zertifiziert und umfasst Gesichtspflege, ergänzende und spezielle Gesichtspflegeprodukte und Körperpflege. Zu den Körperpflege-Produkten zählen Körperlotion und Körperöle, Badeöle und Badesalze, spezielle Pflege für Baby und Kind und in der Schwangerschaft sowie Fußpflege-Produkte. Ergänzt wird das Naturkosmetik-Sortiment bei Martina Gebhardt mit Handcreme, Bodybutter, einer Kräutermaske und Peeling. In jeder Gesichtspflegelinie finden Sie Creme und Lotion, Reinigungsmilch und Gesichtswasser. Erweiterte Pflege für Nägel, Lippen und Augen, eine spezielle Gesichtspflege im Winter und eine Spezialpflege für rissige/spröde Haut ergänzen diese Pflegelinie.

Martina Gebhardt Naturkosmetik – die Qualität

Konsequent verzichtet man bei Martina Gebhardt auf Haarpflege- und Haarstyling-Produkte genauso wie auf dekorative Kosmetik. Einige, der dazu notwendigen, Inhaltsstoffe wären ein Kompromiss für die sehr hohen Qualitätskriterien der Naturkosmetik. Stattdessen setzt Sie z.B. auf die Kunst der Spagyrik, um möglichst alle wertvollen Inhaltsstoffe und Informationen der Pflanzen als Wirkstoff in ihren Produkten einsetzen zu können. Und auf „weniger ist mehr“, denn jeder Inhaltsstoff ist auch ein wertvoller Wirkstoff. Das Unternehmen setzt ganz auf den Einklang mit der Natur. So werden z.B. werden die Produkte unter Berücksichtigung des Laufes der Gestirne wie Sonne und Mond hergestellt, was zu einer längeren natürlichen Haltbarkeit der Cremes, Lotions und Sprays führen soll.

Martina Gebhardt Naturkosmetik – Verantwortung für Produkt Mensch und Natur

Sämtliche Produkte werden in Glasdosen (Tiegel) und Glasflaschen abgefüllt, um jegliche Diffusion von Kunststoffen in die Pflegeprodukte auszuschließen, und auch dadurch eine optimale Haltbarkeit zu erreichen. Das Engagement wird unterstützt von 30 MitarbeiterInnen, die gemeinsam über 140 Naturkosmetik-Produkte herstellen, verpacken und vertreiben.

Aus Verantwortung für Mensch und Natur engagiert sich Martina Gebhardt für ihre Rohstoff-Lieferanten und Hersteller. Mit ihrer Unterstützung sorgt sie in Burkina Faso und oder Marokko für die Umstellung der kleinen Betriebe auf Bio-Anbau, für den Bau von Brunnen, für die Anpflanzung von Hecken und das Errichten von Zäunen, um den Schutz vor wilden Tieren zu gewährleisten. Außerdem hilft sie, Kindern eine schulische Ausbildung zu ermöglichen.

Zur Firmengeschichte

Begonnen hat alles mit einer Salbe, die ihr Kinderarzt nach einer alten Rezeptur hergestellt hatte, um ihre Narbe, die von einem Hundebiss stammte, zu heilen. Eine Schönheitsoperation kam für Sie nicht in Frage. Nach ersten eigenen Versuchen entwickelte Sie eine Salbei-Thymian Salbe, die den Hundebiss fast vollständig verschwinden ließ, genau wie ihre Akne. Schnell stieg die Nachfrage im Freundeskreis und so mixte Sie bereits mit 19 Jahren Salben in der Küche zusammen, die dann mit Freunden getestet wurden. Stück für Stück wuchs das Interesse an ihren natürlichen Kosmetikprodukten. So war es wieder konsequent, als Sie sich mit 25 Jahren für ihre Kosmetik entschied. Eine Produktionsstätte mit eigenem Kräutergarten wurde gebaut und Mitarbeiter eingestellt.

Ein kleiner Produktüberblick

HAPPY FACE

HAPPY AGING Face – Line Schönheit für reife Haut
ROSE Line – Für die trockene und empfindliche Haut
GINSENG – Line Für die reife und anspruchsvolle Haut
SALVIA – Line Für die fettige und unreine Haut
SHEABUTTER – Line Für die besonders sensible Haut
SPECIAL FACE CARE – Spezielle Wirkstoffe für Ihre Haut
ADDITIONAL SKIN CARE – Erweiterte Pflege für jeden Hauttyp

HAPPY BODY

HAPPY AGING Body – Line Schönheit für reife Haut
WELLNESS & SPA – Ganzheitliches Wohlfühlerlebnis
WILD UTAH – Männerpflege Serie
BAOBAB HAPPY FEET – Fußkosmetik
MASSAGE OIL – Sinnliche Pflege
BABY & KIDS – Für die zarte Baby- und Kinderhaut
HAPPY MUM – Für die besondere Zeit der Schwangerschaft
SPECIAL BODY CARE – Spezielle Produkte für Hautpflege

Kontakt: Martina Gebhardt Naturkosmetik und Naturwaren GmbH, St. Wendelinstr. 3, D-86935 Rott / Pessenhausen

E-Mail: info@martina-gebhardt-naturkosmetik.de

Internet: www.martina-gebhardt-naturkosmetik.de

5 Antworten auf Martina Gebhardt Naturkosmetik – Die Kompromisslose

  1. Maisch Anna sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin 48 Jahre und habe sehr feuchtikeitsarme Haut. Jetzt suche ich eine Pflegeprodukt für Gesich- und Körper. Leider vertrage ich nicht alle Kosmetikprokukte oder die Produkte sind nicht für meine Haut bestimmt, da die Haut spannt. Daher bitte ich sie um Proben, damit ich es vorher testen kann. Das wäre ´für mich sehr hilfreich. Vielen Dank

    • Birgit sagt:

      Hallo Frau Maisch,
      vielen Dank für Ihr Interesse an Livona. Wir sind ein Blog und berichten über unseren ökologischen Alltag. Leider können wir keine Proben versenden. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Martina Gebhardt Naturkosmetik. Hier ist ein Link zur Probenbestellung bei Martina Gebhardt http://www.martina-gebhardt-naturkosmetik-shop.de/probenset.php
      Naturkosmetik ist besonders für Problemhaut die richtige Wahl. Allerdings braucht die Haut Zeit, um sich auf diese natürliche Kosmetik einzustellen. Sie werden mit Naturkosmetik langfristig ein besseres Hautgefühl erhalten, aber Sie brauchen Geduld. Probieren Sie Produkte, die Sie „gut riechen“ können. Wenn Ihnen der Duft zusagt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihre Haut mit dem Produkt gut zurecht kommt. Für besonders empfindliche Haut bietet Martina Gebhardt eine Sheabutter-Serie an, ohne Beduftung. Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich für Sie. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns über Ihre Erfahrungen berichten.
      PS: Sie haben in Ihrem Kommentar Ihre vollständige Anschrift hinterlassen, die haben wir gelöscht. Das sollten Sie lieber nicht tun, da der Kommentar, wenn er freigeschaltet ist, für Jeden sichtbar ist.
      Alles Gute für Sie wünscht Birgit vom Livona-Team

  2. Sue sagt:

    Hallo,

    ich bin den Produkten von Martina Gebhardt zum Glück total verfallen. 2 Jahre habe ich die richtige Pflege für mich gesucht und nun gefunden. Ich bin im Besitzt aller 🙂 Cremes in der kleingröße und bisher hat mich keine enttäuscht. Ich mische mit Lotion, mal nur Lotion, mal nur Creme, sie sind einfach alle toll !!!

    Meine aktuelle Gesichtsroutine am Morgen habe ich mal zusammengestellt 🙂

    • Birgit sagt:

      Hallo Sue,
      danke für Ihren Kommentar, ich freue mich, dass Sie sich für Produkte von Martina Gebhardt entschieden haben. Ich verwende für meine Gesichtspflege die Salbei Serie von Martina Gebhardt. So eine Morgenroutine wollte ich auch schon immer mal schreiben, jetzt haben Sie mich wieder angestachelt.
      – Warum hat gerade Martina Gebhardt einen 2. Chance bekommen?
      – Wie hat sich Ihre Haut und Ihr Hautbild verändert, seit dem Sie diese Produkte nehmen?
      – Was hat Ihnen bei Dr. Hauschka und Alverde am Ende nicht so gefallen?
      Ich freue mich, dass Sie solange durchgehalten und die Umstellung auf Naturkosmetik offensichtlich nicht bereut haben. Wenn man mal ganz ehrlich ist, ist diese hochwertige Naturkosmetik auch noch preiswerter als konventionelle Markenprodukte.
      Gespannt auf Ihre Antworten, wünsche ich Ihnen einen sonnigen Tag (hier in Dresden scheint Sie im Moment) und schon immer ein entspanntes Osterfest.

      • Sue sagt:

        Liebe Birgit,

        ich dachte immer, meine damalige Mischhaut die ja „reif“ geworden war benötigt eine leichte Pflege. So habe ich mich wirklich durch das ganze Alverde Sortiment durchgewurschtelt, im Glauben eine leichte Pflege zu benötigen. Ich hatte auch zwischendurch Dr.Scheller, fand ich auch nicht schlecht. Dann durfte Martina Gebhardt herhalten, und ich hatte das Gefühl das die Pflege viel(!) zu fettig für mich sei. Dr.Hauschka war mir irgendwie zu „aufwendig“ mit dieser morgendlichen Gesichtswaschcreme die nur aufgedrückt werden sollte, und auch abends mit dem Tonic war ich irgendwie nicht glücklich. Irgendwann habe ich mal mit einer Kosmetikerin „gemailt“ und habe ihr mein Leid geklagt. Sie riet mir, es doch (nochmal) mit Gebhardt oder Hauschka zu versuchen und mind. 4 Wochen durchzuhalten. Sie riet mir auch die Cremes von Gebhardt zu nutzen, nicht die Lotion. Also Cremte ich wieder mit Gebhardt, zu Anfang mit der Gingseng Serie. Der Duft hat mich umgehauen, wow ganz ganz toll. Und das Gefühl der Haut nach dem Cremen – so eine Samtweiche Haut hatte ich wirklich noch nie. Also, das Durchhalten hat sich wirklich gelohnt – inzwischen mische ich und probiere alle Cremes mal so durch. Meine Lieblinge sind Ginseng, Melisse, Happy Aging und Neroli 🙂

        Herzliche Grüße, hier in NRW ist es sehr sonnig aber bitter kalt !

        Sue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.