Von Birgit, 30. Juni 2015

myrto – Frischekosmetik in Bio-Qualität

myrto Logomyrto-naturalcosmetics versteht sich als Manufaktur für Premium Naturkosmetik. Gegründet wurde das -aus Bergisch Gladbach stammende- Unternehmen 2011 von Eva Silvana Kruck und Prof. Dr. Peter Kruck. Um die Unternehmensphilosophie besser kennen zu lernen, haben wir Eva Silvana Kruck ein paar Fragen gestellt. Hier unser Interview mit ihren Antworten:

Livona: Was war der Anlass, eine eigene Naturkosmetik‐Marke zu kreieren?

Eva Silvana Kruck: Zum einen war da meine langjährige Unzufriedenheit mit bisherigen naturkosmetischen Haarpflegeprodukten, insbesondere Bio Shampoos, die das Haar austrockneten oder beschwerten oder sogar die Kopfhaut reizten. Zum anderen hatten wir in der Familie durchweg negative Erfahrungen mit üblichen Naturkosmetik‐Cremes, die auf Fettsäure‐Emulgatoren basieren.

Obwohl die Haut bei Bedarf regelmäßig eingecremt wurde, fühlte sie sich trotzdem nach kurzer Zeit wieder ausgetrocknet an, so dass immer häufiger nachgecremt werden musste – also ohne wirklichen Langzeiterfolg. Daraus entstand das Bestreben, aus hochwertigsten, möglichst naturbelassenen Inhaltsstoffen Haut‐ und Haarpflegeprodukte wie Cremes oder Haarkuren zu entwickeln, die ohne herkömmliche Fettsäure‐Emulgatoren auskommen und die natürliche Barriereschicht der Haut bzw. die Schutzschicht der Haarfaser stärken.

Livona: Wie lange ist die Idee gereift und wie kam es zum Namen myrto?

Eva Silvana Kruck: Die Entwicklung und Herstellung naturkosmetischer Rezepturen seit nun mehr über 25 Jahren beschränkte sich ‐ aufgrund unserer Familiensituation mit 6 Kindern ‐ zunächst auf den Eigenbedarf. Zur Gründung von myrto‐naturalcosmetics hat uns 2011 unsere Tochter Myrto inspiriert.

Livona: Was ist Ihr Qualitätsanspruch?

Eva Silvana Kruck: Wir entwickeln und fertigen alle unsere Naturkosmetik‐Produkte in Premiumqualität aus eigener Manufaktur.
Rohstoffauswahl: Unsere Naturkosmetik besteht aus besten natürlichen Inhaltsstoffen, die beispielsweise von Kosmetik‐Check oder nach ÖKOTEST mit Bestnoten bewertet werden. Alle Rohstoffe entsprechen ausnahmslos den gängigen Naturkosmetik‐Zertifizierungen und übertreffen oftmals diese Standards. Die Pflanzenöle, ‐extrakte und ätherischen Essenzen werden möglichst in kbA‐Qualität oder aus kontrollierter Wildsammlung eingesetzt. Die Öle sind kaltgepresst, naturbelassen und nicht desodoriert, um das volle Wirkspektrum zu erhalten.

Vegan: Fast alle eingesetzten Rohstoffe sind vegan. Ausnahmen sind lediglich ökologisch erzeugter Bienenhonig und Bienenwachs, die seit Jahrtausenden wegen ihrer heilenden Wirkung hoch geschätzt werden.

myrto Day-Cream SEmulgator‐frei: Wir verzichten auf Fettsäure‐basierte Emulgatoren, wie sie in der Naturkosmetik üblich sind. Stattdessen enthalten unsere innovativen Bio Cremes, Conditioner, Haarkuren, Kopfhautkuren, Finisher und Deodorants Obst‐ und Getreidefasern. Diese halten wässrige und fetthaltige Bestandteile einer Emulsion stabil zusammen, ohne dabei mit ihren Molekülen in die schützende Barriereschicht der Haut einzudringen und diese anzulösen. So wird eine hervorragende Pflegewirkung und Hautverträglichkeit auch bei sensibler und problematischer Haut erreicht.

Alkoholfrei: Wo immer möglich und sinnvoll, verzichten wir auf den Einsatz von Alkohol oder minimieren diesen.

Ohne Konservierungsstoffe: Wir verzichten konsequent auf Konservierungsstoffe. Stattdessen verwenden wir hautpflegende pflanzliche Inhaltsstoffe, die gleichzeitig antimikrobielle Wirkung haben.

CO2‐Extrakte: Unsere verwendeten Pflanzenextrakte werden vorzugsweise lösungsmittelfrei aus CO2‐Extraktion gewonnen. So kann auch hier auf den Einsatz von Alkohol oder andere Lösungsmittel verzichtet werden. Darüber hinaus bleibt das volle Wirkspektrum der Pflanze authentisch und in maximaler Konzentration erhalten.

Livona: Was haben Sie vorher gemacht, aus welcher Branche kommen Sie Beide?

Eva Silvana Kruck: Ich habe als Gymnasiallehrerin gearbeitet, mein Mann, Prof. Dr.‐Ing. Peter Kruck, als Leiter der Umweltinformatik in einem chemisch‐pharmazeutischen Großunternehmen. Mit einem Studium der Kybernetik und Elekrotechnik und langjährigen Vorlesungen im Bereich Kybernetik.

Livona: Wonach suchen Sie die Lieferanten für ihre hochwertigen Bio‐Rohstoffe aus?

Eva Silvana Kruck: Wir bevorzugen Lieferanten, die ökologisch erzeugte Rohstoffe von hervorragender Naturqualität anbieten und für die ökologische Fair Trade Kooperationen ein persönliches Anliegen sind.

Livona: Welches Produkt war das erste in ihrem Sortiment, wie lange hat es gedauert, bis die Zusammensetzung und die Verpackung perfekt waren?

Eva Silvana Kruck: Unser erstes Produkt war das Ultramild Free Bio Shampoo. Es hat ca. eineinhalb Jahre gedauert, bis wir die endgültige Rezeptur nach langen Testreihen finalisiert hatten, die Verpackung und das endgültige Etikettendesign ebenfalls optimiert waren.

Im Zentrum von Hunderten von Tests und Selbstversuchen zum optimalen Bio Shampoo standen dabei die innovativen waschaktiven Aminosäuren. Sie sind die besten und leider auch teuersten derzeit verfügbaren Naturkosmetik‐Tenside: deutlich sanfter, haut‐ und haarverträglicher als andere, üblicherweise als Haupttensid in Bio Shampoos eingesetzte Waschsubstanzen.

Naturkosmetik-Haar-Shampoo Myrte-Teebaum

Überzeugend war für uns schließlich ein vorher nicht gekanntes Haargefühl mit mehr Elastizität, Glanz und Fülle des Haares bei spürbar zunehmender Gesundung der Haarstruktur und Schonung der Kopfhaut.

Livona: Welches Naturkosmetik‐Sortiment umfasst myrto‐naturalcosmetics aktuell?

Eva Silvana Kruck: Unsere Produktpalette umfasst derzeit 37 Naturkosmetik‐Produkte zur Haarpflege, Körperpflege und Gesichtspflege.

Livona: Wie wird sich Ihr Sortiment in Zukunft entwickeln?

Eva Silvana Kruck: Weitere Produkte zur emulgatorfreien Gesichts‐ und Körperpflege sind in Vorbereitung, außerdem innovative Bio Haarpflege‐Produkte.

Livona: Welches Produkt ist das meistverkaufte?

Eva Silvana Kruck: Am meisten verkauft wird unser Bio Finisher Volume Spray für feines, trockenes Haar.

Livona: Wo können unsere Leser myto‐naturalcosmetics Produkte kaufen, außer in Ihrem Online‐Shop?

Eva Silvana Kruck: Derzeit sind unsere Produkte ausschließlich über unseren Online Shop sowie über Amazon erhältlich.

Weitere Informationen gibt es im Internet: www.myrto-naturalcosmetics.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.