Von Adina, 13. Juni 2016

Feldsalat mit saisonalem Obst (Basenkur im Frühjahr)

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 2 Hände voll Feldsalat
  • 2 Hände Portulak (geht auch nur mit Feldsalat)
  • ½ Apfel
  • ½ Birne
  • ½ Apfelsine
  • 4 EL Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Pizza é Pasta Gewürzmischung (Herbaria)
  • 4-5 Walnusskerne bei Bedarf

Feldsalat mit Obst der Saison

Feldsalat und Portulak waschen, gegebenenfalls etwas klein zupfen und in eine
Schüssel geben. Den halben Apfel und die halbe Birne vom Kerngehäuse befreien und
in kleine Stücke schneiden. Die Apfelsine schälen, portionieren und ebenfalls fein
schneiden.
Das Obst zum Feldsalat geben und mit Olivenöl, Zitronensaft und der mediterranen
Gewürzmischung abschmecken. Bei Bedarf die Walnusskerne etwas zerkleinern und
auf dem Salat dekorieren.
Tipp: Die Pizza é Pasta Gewürzmischung von Herbaria kannst du ganz vielseitig in der
Küche verwenden. Anschaffung lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.