Von Birgit, 19. Januar 2013

Die Salonshow des GREENshowroom in Berlin 2013

Bereits zum zweiten Mal waren wir als „VIP-Gäste“ auf die Salonshow im Hotel Adlon in Berlin eingeladen. Leider hat man ohne Einladung kaum eine Chance über dieses High End Eco-Fashion Event zu berichten. Wir hatten uns sehr über diese Einladung gefreut und waren (insbesondere ich) sehr enttäuscht, dass wir keinen optimalen Platz zum Drehen und Fotografieren hatten. Darüber war ich so sauer, dass es von der Salonshow nur ein paar kurze Eindrücke gibt. Dies als Kritik an die Organisatoren: das geht auch anders.

21 „Grüne Marken“ aus dem Premium Bereich stellten ihre neuen Herbst/Winter Kollektionen 2013/14 in einer ca. 30 minütigen Show vor. Deutlich mehr nachhaltige Männer-Mode als bei den letzen Shows fiel mir ins Auge, ob das wohl an den gut gestylten Models lag…? Nach entspannter Musik und dem Gin-Tonic als Aftershow-Cocktail, diesmal gesponsert von Duke Gin, hatte ich mich wieder etwas beruhigt.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=ml5wZxEoPcs

Einige interessante neue Entdeckungen aus dem Premium Segment der Eco-Fashion stellen wir in den nächsten Tagen genauer vor. Freuen Sie sich schon mal auf interessante Geschichten und schöne Bilder von Leibschneider, Myuli und natürlich Rabens mit ihrer Alpaka Wolle.

Neben dem GREENshowroom haben wir auch die Ehical Fashion Show im ewerk besucht und Taschen aus Springbock-Leder, Mode aus alten Armeezelten, Kautschuk-Gummistiefel und ein Mango-Holz Armreifen Projekt entdeckt. Mehr dazu in Kürze bei uns!

Luxus und grüne Mode, passt das zusammen? Was denken Sie?

Schreiben Sie uns – wir freuen uns über Ihre Meinung!

4 Antworten auf Die Salonshow des GREENshowroom in Berlin 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.